Lehrangebote

Prof. Dr. Knut Ebeling

Theorie und Geschichte

Kolloquium

Modul Theoretische Hausarbeit: Künstlerische und gestalterische Forschung

Was ist künstlerische oder gestalterische Forschung heute? Das Kolloquium ist eine Laborsituation, um künstlerische und gestalterische Forschungsansätze zu entwickeln. Ausgehend von künstlerischen und gestalterischen Diplom- oder Ba-Arbeiten werden theoretische und praktische, künstlerische und wissenschaftliche Fragestellungen miteinander vernetzt. Diese Vernetzung zwischen Theorie und Praxis, Kunst und Wissenschaft, Wissenschaft und Design begreift die künstlerische und gestalterische Arbeit als einen Ort der Wissensproduktion, die von Theorien, Konzeptionen und Begriffen nicht zu trennen ist.

Termine:
22.10. 15-19 Uhr
23.10. 10-13 Uhr
18.11. 17-20 Uhr
19.11. 10-13 Uhr

Wintersemester 2013/2014

Wochentag(e) : Blockseminar 22./23.10., 18./19.11.

Zeit: 15.00 h ? 20.00 h

Beginn : 22.10.13

Ende : 22.10.13

Ort : Werkstattgebäude, H1.05


Voraussetzung : Hauptstudium, Diplomanden, Absolventen-, BA-Arbeit

Anmeldung : per Email

Prüfungsform : theoretische Absolventen-/Ba-Arbeit

Teilnehmerzahl : 0 (3)

Wochenstunden : 2

Gesamtstunden : 32

Bachelor/Master - Modul : BA-Kolloquium

Creditpoints : 6