Namens- und Personenstandsänderung

Änderung des Namens und/oder Geschlechtseintrages und Namens für trans*, inter*, non-binary Studierende

Sie sind trans*, inter* oder non-binary und studieren an der khb? Der Name und der Geschlechtseintrag, mit denen Sie sich eingeschrieben haben, passen nicht (mehr) dazu, wie Sie sich identifizieren? Sie möchten Ihren Namen ändern?

  • Geschlechtervielfalt ist gelebte Realität:

Geschlechtervielfalt ist gelebte Realität an der weißensee kunsthochschule berlin. Wenn bei trans*, inter* und nichtbinären Studierenden die eigene geschlechtliche Verortung und ihr Name nicht mit den Eintragungen in unseren Hochschulsystemen übereinstimmen, kann es – teilweise auch unabsichtlich – zu Diskriminierungen kommen. Eine amtliche Personenstands- und Namensänderung ist ein langwieriger, mit vielen Hürden verbundener Prozess. Wir wollen Studierende in ihrem Recht auf geschlechtliche Selbstbestimmung unterstützen.

  • Antrag auf Namensänderung –
    auch ohne amtliche Personenstandsänderung:

Die weißensee kunsthochschule berlin ermöglicht Studierenden, deren Identitätsgeschlecht (noch) nicht mit dem juristischen Geschlecht angeglichen ist, eine Personenstands- und Namensänderung bereits vor der amtlichen Eintragung. Studierende können im Referat für Studienangelegenheiten/Immatrikulations- und Prüfungsamt einen Antrag auf Änderung des Geschlechtseintrages und eine damit verbundene Änderung des Vornamens und ggf. auch des Nachnamens stellen.

  • Was passiert?

Das Referat für Studienangelegenheiten veranlasst die Anpassungen in allen hochschulinternen Systemen. Auch die Hochschulemailadresse wird aktualisiert und ein neuer Studierendenausweis mit Semesterticket erstellt. Zeugnisse und weitere Dokumente werden ebenfalls auf den geänderten Namen ausgestellt. Es wird ein Bindedokument ausgestellt, welches die Personalausweis- oder Passnummer enthält und bescheinigt, dass die jeweilige Person an der weißensee kunsthochschule studiert um eventuelle Abweichungen zwischen Semesterticket, weiteren Dokumenten und Personalausweis/Pass zu überbrücken. Hilfreich kann auch ein DGTI-Ergänzungsausweis sein (https://dgti.org/2021/09/05/der-ergaenzungsausweis-der-dgti-e-v/)

  • Wie ändere ich meine Hochschulmailadresse?

In Incom und Moodle können Studierende ihre Namen und Hochschul-Emailadresse selbst anpassen.Im Computerstudio und in der Bibliothek erfolgt die Änderung nicht automatisch – gerne sprechen wir das Vorgehen hier mit Euch individuell ab.


Bei Bedarf können wir Sie gerne beraten oder an Beratungsstellen verweisen.