Course Offerings

Luise Dettbarn

Fusion360 - Simulation von Physis I

Dem Korona-bedingten Kreativsemester begegnen wir mit allen Kräften: Fusion360 als Einstiegs-Tool für alle Studierenden, die sich auf die aktuelle Situation, fehlende Zugang zu Werkstätten und eingeschränktes Arbeiten von zu Hause wappnen wollen: Erstellt digitale Modelle, die ein schnelles Teilen und gemeinsam Bearbeiten der Modelle ermöglichen.


Der Einsteiger-Kurs führt in die Programmumgebung ein und erklärt die technische Verknüpfung innerhalb der parametrischen Konstruktion an kleinen Beispielen, um die einzelnen Tools in der Konstruktions-, Flächen-, und Freiformumgebung zu üben. Besonderes Merkmal dieses Kurses, das Aufarbeiten und Einfügen von Gestaltungselementen (Handskizzen, Bilder und eigenständiger 3D-Scan) als Vorlage für das virtuelle Modell.


Der Kurs fordert zudem die Präsentation eigenständig entwickelter Modellierungsstrategie und den gemeinsamen Diskurs über verschiedene Herangehensweisen.


Alle Studierende bekommen ein Modell-Kit mit Kleinteilen zur Ansicht und zum Nachmodellieren. Es gibt selbstproduzierte, ausführliche Video-Tutorials, die jedes neue Tool und verschiedene Konstruktionsmethoden einführen. Jede Woche treffen wir uns im digitalen Lehrraum (Jitsi) in dem ihr euch in Gruppen untereinander helft und bei Fragen direkt von mir Unterstützung beim Erstellen der Modelle bekommt.


Hausaufgabe ist die Abgabe der im Unterricht erarbeiteten Modelle so wie ein finales Modell zum Abschluss des Semesters.

Weiterführende Infos in der Beschreibung auf Incom

Summer Semester 2020

Location : n.n.


Compulsory : Wahlpflicht

Number of participants : 0 (0)

Hours/week : 3