Course Offerings

Prof. Helmut Staubach

BA/MA Product Design

"alltagshelden"

Unter „alltagshelden“ sind in erster Linie Dinge des täglichen Gebrauchs zu verstehen. Kleinmöbel und Accessoires oder Utensilien, die auf einfache und durchdachte Weise den Alltag bereichern. Die Entwürfe sollen in ihrer Konstruktion und Materialität den Möglichkeiten der VIA-Werkstätten und deren Mitarbeitern entsprechen. In folgende Bereichen könnten die Entwürfe angesiedelt sein: - Kochen & Speisen; Ordnen & Sortieren; Wohnen & Arbeiten.

Das Projekt wird von Prof. Helmut Staubach sowie den Designern Peter Lasch und Bastian Prillwitz betreut und startet mit einer ersten Besichtigung und Führung durch die VIA Werkstätten in Berlin Weißensee. Nach einer Ideenfindungsphase hospitieren die Projektteilnehmer in einer der Werkstätten und lernen so die Möglichkeiten und Potentiale der Mitarbeiter kennen.Im weiteren Entwurfsprozess stimmen sich die Designer mit den Werkstätten hinsichtlich Umsetzbarkeit und Prototypenbau ab. Die Entwürfe werden von VIA als Prototypen umgesetzt und auf der Messe „Ambiente“ 2012 dem Publikum vorgestellt. Die Entwürfe sollen in einem Katalog publiziziert werden. Eine Projekt- Jury wählt nach der Messe Entwürfe aus, die von den VIA Werkstätten in Kleinserien hergestellt und vertrieben werden.

Winter Semester 2011 / 2012

Weekday : Montag, Dienstag

Start : 01.01.70

End :

Location : Produkt, C3.05


Compulsory : Wahlpflicht

Number of participants : 0 (6)