Course Offerings

Prof. Peter Rösel

Art + Design Foundation (first year of studies)

Kurs

Visuell bildnerisches Gestalten 1

-Einführung in die Maltechnik, am Beispiel der Acrylmalerei.
Qualitätsunterschiede von Grundierungen, Pigmenten, Bindern, Malmitteln und Werkzeuge werden erläutert.

-Grundlegende Überlegungen zur Bildgestaltung und spezifische, auf Malerei bezogene, werden diskutiert und erprobt.

-Kurze Einführung in die Geschichte der Malerei, zur Bedeutung von Materialökonomie, dem Einfluss von Bildkonventionen, wahrnehmungspsychologischen Phänomenen, sowie historischen und gesellschaftlichen Zusammenhängen für das Verständnis von Bildern.

-In elementaren künstlerischen, gestalterischen Übungen und freien Arbeiten wird das Wahrnehmen, der Wechselwirkungen von Farbe, Form, Bild und Materialität geübt

-Einführung in die Bildanalyse im Gruppengespräch, mit dem Ziel, Beobachtungen sprachlich formulieren zu lernen. Herausarbeiten von Zusammenhängen zwischen Materialökonomie und Bedeutung.

Winter Semester 2013 / 2014

Weekday : Mittwoch-Donnerstag-Freitag

Cycle : wöchentlich - Kurs über 2 Wochen

Time: 09.30 h ? 17.00 h

Start : 16.10.13

End : 16.01.14

Location : Werkstattgebäude, H1.01


Compulsory : Pflicht

Precondition : keine

Registration : 17.10.2012

Examination Type : Präsentation

Number of participants : 100 (6)

Hours/week : 19

Hours : 234

Module : Visuell bildnersches Gestalten

Modulesegments : Visuell bildnersches Gestalten 1

Credit Points : 3