Course Offerings

Prof. Dr. Antonella Giannone

Theory and History

Vorlesung

Kostümkunde I, von der Antike bis zur Renaissance

Dozentin Frau Martina Krause (M. A.
 Kunsthistorikerin)
Kostümkunde I, von der Antike bis zur Renaissance
Vorlesung Dienstag, 10.00-12.00 Uhr
Semesterplan WS 2017/2018

Eine Zeitreise der Tracht vom 3. Jahrtausend vor unserer Zeit bis zum 16 Jh. Wer hätte gedacht, dass der Trägerrock eine Erfindung des Alten Ägyptens ist? Oder, dass der Mini-Rock bereits in der 
Steinzeit en vogue war? Das Thema "Kostümgeschichte" ist spannend und inspirierend. Moderne Designer haben sich deshalb auch immer wieder an Modestilen der Vergangenheit orientiert. Gemeint sind unter anderem die zarten und reich gefälteten Gewänder der griechischen und römischen Antike oder der "Kleopatra-Look" mit seinen schwarz umrundeten Augen und dem strengen Bubikopf. Zeitgenössische Muster, Farben und Materialien sind häufig auch von asiatischen und orientalischen Kulturen beeinflusst. In der Vorlesung werden die modischen Eigenheiten vom Alten Ägypten bis zur Renaissance vorgestellt und in Bezug zu modernen Entwürfen - auch Filmkostümen - gestellt. Eine der drei geplanten Exkursionen wird deshalb in das Textilarchiv der Deutschen Kinemathek führen.

17.10. Einführung in das Thema: Kleidung der Ur- und Frühzeit
24.10. Altägyptische Tracht
31.10. Griechische Tracht
7.11. Römische Tracht
14.11. Exkursion
21.11. Antike Tracht im Überblick
28.11. Byzantinische Tracht und Kleidung der Bronze- und Eisenzeit
5.12. Mode des Mittelalters 1
12.12. Exkursion
19.12. Mode des Mittelalters 2
9.1. Mode der Renaissance 1
16.1. Mode der Renaissance 2
23.1. Exkursion
30.1. Wiederholung
6.2. Klausur

Wintersemester 2017/2018

1. study-segment

Weekday : Dienstag

Cycle : Wöchentlich

Time: 10.00 h ? 12.00 h

Start : 17.10.17

End : 06.02.18

Location : Hörsaal, C1.05


Compulsory : Pflicht/Wahlpflicht

Number of participants : 0 (0)

Hours/week : 2

Credit Points : 2