Norbert Cyrus: Vom begrenzten


2019-06-14 19:00:00
[Events]

Norbert Cyrus: Vom begrenzten Sehen zum Sehen von Grenzen.

Norbert Cyrus, Viadrina Center B/ORDERS IN MOTION, Frankfurt (Oder), spricht zum sogenannten "Paradox der Grenze": Grenzen können gleichzeitig als Barrieren und als Brücken fungieren. Ihre tatsächliche Ausgestaltung ist immer kontextabhängig. Insbesondere in der künstlerischen Produktion wird der Aspekt der Auflösbarkeit von Grenzen zum Aufscheinen gebracht und erfahrbar gemacht. Kritische Grenzforschung wiederum versucht die Möglichkeit des Andersseins von Grenzen intellektuell zu erfassen.
Eine Kooperationsveranstaltung der Internationalen Gesellschaft der Bildenden Künste (IGBK) und der Weißensee Kunsthochschule Berlin.
Eintritt frei.

hCalendar