Calendar

  • Kunstpunkt Berlin - Galerie für aktuelle Kunst
    Schlegelstraße 6, 10115 Berlin
    2019-06-14 19:00:00
    [Events]

    B-Ware - Ausstellungseröffnung

    Ein Ausstellungsprojekt von Studierenden der Kunsthochschule Berlin- Weißensee, betreut von Prof. Pia Linz und Christian Pilz und der Klasse Prof. Heike Kati Barath, Hochschule für Künste Bremen. Dauer der Ausstelung:16. bis 30. Juni 2019
    Öffnungszeiten: Donnerstag bis Sonntag von 15 bis 19 Uhr.

    Project: B-WARE


  • 2019-06-13 19:00:00
    [Events]

    Norbert Cyrus: Vom begrenzten Sehen zum Sehen von Grenzen.

    Norbert Cyrus, Viadrina Center B/ORDERS IN MOTION, Frankfurt (Oder), spricht zum sogenannten "Paradox der Grenze": Grenzen können gleichzeitig als Barrieren und als Brücken fungieren. Ihre tatsächliche Ausgestaltung ist immer kontextabhängig. Insbesondere in der künstlerischen Produktion wird der Aspekt der Auflösbarkeit von Grenzen zum Aufscheinen gebracht und erfahrbar gemacht. Kritische Grenzforschung wiederum versucht die Möglichkeit des Andersseins von Grenzen intellektuell zu erfassen.
    Eine Kooperationsveranstaltung der Internationalen Gesellschaft der Bildenden Künste (IGBK) und der Weißensee Kunsthochschule Berlin.
    Eintritt frei.


  • Kulturforum, Matthäikirchplatz, 10785 Berlin
    2019-06-05 19:00:00
    BA/MA Fashion Design [Events]

    Tracking Talents - Ausstellungseröffnung

    Von Mode speichern wir meist nur Bilder und glamouröse Inszenierungen. Ihre Materialität gerät dabei ebenso oft in den Hintergrund wie die vielfältigen Gestaltungsprozesse, die ihr zugrunde liegen. Im Rahmen des Jubiläumsprogramms
    „100 jahre bauhaus“ zeigt die Ausstellung „Tracking Talents“ Mode als Designprozess und fokussiert von der Ideenfindung über die Anfertigung bis zur Präsentation auf dem Laufsteg die vielfältigen Schritte des modischen Gestaltens. Anhand von rund 50 Entwürfen von ebenso vielen jungen Modedesigner*innen präsentiert die Ausstellung die
    ganze Vielschichtigkeit kreativer Modeprozesse.
    7. Juni – 4. August 2019. Di, Mi, Fr 10 – 18 Uhr, Do 10 – 20 Uhr, Sa + So 11 – 18 Uhr

    Project: Tracking Talents - Mode und Bauhaus


  • Kunstraum Kreuzberg / Bethanien, Projektraum, Mariannenplatz 2, 10997 Berlin
    2019-05-31 12:00:00
    [Exhibitions]

    Unleash - Mart Stam Preis 2018

    Claudia Schramke, Gintare Simutyte, Adrian Fergg, Lukas Liese, Marvin Ogger, Golo Pauleit, Jin Zhang, Felix Rasehorn
    Öffnungszeiten: Samstag, den 01.06.2019, bis Montag, den 10.06.2019, täglich 12 – 19 Uhr
    Finissage: Montag, den 10.06.2019, 17:00 Uhr
    performative Situation (Adrian Fergg)


  • Kunstraum Kreuzberg / Bethanien, Projektraum, Mariannenplatz 2, 10997 Berlin
    2019-05-30 18:00:00
    [Events]

    Unleash - Mart Stam Preis 2018. Eröffnung

    Ausstellende: Claudia Schramke, Gintare Simutyte, Adrian Fergg, Lukas Liese, Marvin Ogger, Golo Pauleit, Jin Zhang, Felix Rasehorn
    Redebeiträge von Prof. Stefan Koppelkamm, Leonie Baumann und Stéphane Bauer
    Öffnungszeiten: Samstag, den 01.06.2019, bis Montag, den 10.06.2019, täglich 12 – 19 Uhr
    Finissage: Montag, den 10.06.2019, 17:00 Uhr
    performative Situation (Adrian Fergg)

    Project: Unleash – Mart Stam Preis 2018


  • Aula, D1.02
    D1.02, 4
    Weißensee Kunsthochschule Berlin
    Bühringstraße 20
    13086 Berlin
    2019-05-21 17:00:00
    [Events]

    Claudia Lehmann: Von Nullebenen und komplexen Systemen

    Claudia Lehmann ist Gastprofessorin an der khb und Filmemacherin, Videokünstlerin, Performerin und promovierte Physikerin. In ihrer filmischen Arbeit beschäftigt sie sich vor allem mit Themen wie Zeit, Wahrnehmung, Wirklichkeit und systemischen Zusammenhängen. Außerdem entwickelt sie mehrkanalige Videoinstallationen am Theater sowie eigenwillige Live-Video-Performances, die den Bühnenraum als ästhetischen, sozialen und politischen Verhandlungsort erweitern. Die Suche nach neuen Formen und Formaten über die Grenzen der Disziplinen hinweg treibt sie seit Jahren an, was nicht zuletzt zur Gründung des Instituts für Experimentelle Angelegenheiten führte.
    Im Rahmen der Öffentlichen Vortragsreihe"Kunst – Design – Wissenschaft. Neu berufene Professorinnen und Professoren stellen sich vor"


  • Zagreb / Kroatien
    2019-05-15 00:00:00
    [Events]

    art zagreb 19

    Die Studierenden der weißensee kunsthochschule berlin sowie der Akademien in Zagreb und Venedig sind zu einer gemeinsamen Ausstellung auf der neu installierten Kunstmesse »ArtZagreb 2019« eingeladen. Die Messe versteht sich als zukünftige internationale Drehscheibe, um jungen Galerien und Künstlern aus dem In- und Ausland eine Plattform zu bieten. Teilnehmende Studierende: riedrich Andreoni - Lydia Belevich - Katya Elizarova - Alexa Herman - Daniel Hölzl - Thomas Meier - Navot Miller - Marié Nobematsu-Le Gassic - Nina Pleskova - Maximilian Schröder - Aiko Shimotsuma - Manuel Strube - Yuta Takahashi. Kuratiert und organisiert von: Hannes Brunner, Ulrike Moor mit Darius Bork.

    Web: http://www.artzagreb.com/en/portfolio/kunsthochschule-berlin-weissensee/


  • Aula, D1.02
    D1.02, 4
    Weißensee Kunsthochschule Berlin
    Bühringstraße 20
    13086 Berlin
    2019-05-07 17:00:00
    [Events]

    Andrea Vilter: A stage space has two rules: (1) Anything can happen and (2) Something must happen (Peter Brook)

    Die 2016 an die weißensee kunsthochschule berlin berufene Professorin für Dramaturgie und Regie wird ihre Arbeit vorstellen. Ihr Theaterschaffen reicht von den Anfängen in der studentischen Theaterszene im Berlin der 90er Jahre bis zu Dramaturgien an den etablierten, großen Häusern im deutschsprachigen Raum. Hier arbeitet Andrea Vilter mit bedeutenden Regisseur*innen und Bühnenbildner*innen der Gegenwart zusammen und leitete zuletzt die Schauspielsparte des Staatstheaters Wiesbaden.


  • Aula, D1.02
    D1.02, 4
    Weißensee Kunsthochschule Berlin
    Bühringstraße 20
    13086 Berlin
    2019-04-29 17:00:00
    [Events]

    Lisa Wilkens: Was wir eigentlich tun, wenn wir tätig sind

    Antrittsvorlesung Ludwig-Stiftungsprofessur. Gastprofessorin Lisa Wilkens denkt darüber nach, "was wir eigentlich tun, wenn wir tätig sind" (Hannah Arendt, 1960). Besonders im Zusammenhang mit der Entwicklung der Künstlichen Intelligenz und deren Auswirkungen auf die Tätigkeitsfelder des Menschen wird das Nachdenken über das eigene Tun und das einer anderen Intelligenz zur wichtigen Fragestellung.


  • Professorenmensa, D0.07
    D0.07, 6
    Weißensee Kunsthochschule Berlin
    Bühringstraße 20
    13086 Berlin
    2019-04-16 17:30:00
    [Events]

    Katja Gretzinger beim Sportbuffet

    Diesen Mittwoch findet das erste, diessemestrige Sportbuffet statt! Wir freuen uns sehr auf einen Besuch von Katja Gretzinger, Typografin und Grafikdesignerin. Sie forscht zu Epistemen in Gestaltung, Kunst und Theorie. Bei Sternberg Press gab sie jüngst eine rasch vergriffene Publikation mit dem Titel In a Manner of Reading Design — The Blind Spot heraus. Sie gibt einen Einblick in ihren Entwurfsprozess, anschließend: Gespräch.


  • 2019-04-14 00:00:00
    [College Events]

    Verlängerung! - Ausschreibung Mart Stam/Deutschlandstipendium

    Die Online-Bewerbung für das mart stam stipendium - Deutschlandstipendium ist noch bis zum 20. Mai 2019 möglich.

    Web: https://kh-berlin.de/studium/studienfoerderung-stipendien/mart-stam-stipendien.html


  • 2019-04-14 00:00:00
    [College Events]

    Ausschreibung Lucia-Loeser-Stipendium

    Die Online-Bewerbung für das Lucia-Loeser-Stipendium für khb-Studierende ist gestartet.

    Web: https://kh-berlin.de/studium/studienfoerderung-stipendien/lucia-loeser-stipendium.html


  • Kunstquartier Bethanien, Projektraum
    2019-03-28 00:00:00
    [Exhibitions]

    Content Aware

    Die Ausstellung »Content Aware« beschäftigt sich mit der Bildsprache von Museen, Street-Artists, der Google-Bildersuche, Forscher_innen, Einkaufstaschen, holländischen Meistern, Party-Freunden und Feuerzeugen. Der erste Teil der Ausstellung zeigt Arbeiten von Studierenden, die mit dem Ausdrucksmittel der Fotografie dokumentarische und individuelle Fragestellungen erörtern. Der zweite Teil präsentiert Resultate einer halbjährigen Untersuchung zu impliziten Strukturen sogenannter »Künstlicher Intelligenz« – Technologien, die die bisherige Entwicklung algorithmischen Denkens auf ein neues Niveau heben. »Content Aware« ist eine Ausstellung von Studierenden des Fachgebiets Visuelle Kommunikation der weißensee kunsthochschule berlin. Betreuung: Prof. Barbara Junge, Prof. Andreas Meichsner, Benedikt Weishaupt.
    Eröffnung: Fr, 29. März 2019, 19 Uhr
    Öffnungszeiten: Sa/So 11 Uhr bis 20 Uhr

    Web: https://www.facebook.com/events/276693936582009/


  • 2019-03-04 00:00:00
    [Events]

    Neue Deadline - Gestaltungswettbewerb Rundgang 2019

    Interner studentischer Gestaltungswettbewerb „Rundgang — Tage der offenen Tür 2019“. Ideen für ein visuelles Konzept.
    Preisgeld 1. Platz: 1.000 Euro
    Abgabefrist: Dienstag, 5. März 2019
    Details siehe Link

    Project: Wettbewerb zum Rundgang 2019


  • 2019-02-28 00:00:00
    [College Events]

    Bewerbungszeitraum Masterstudiengänge Design

    Web: https://www.kh-berlin.de/studium/studienbewerbung/master-design.html


hCalendar