Lehrangebote

Prof. Dr. Hildegard Frübis

Theorie und Geschichte

Seminar

„Die Kaffeetrinkerin“ - Interventionen gegen Rassismus und Sexismus im Museum

Im Zuge der #Metoo-Debatte und der Auseinandersetzungen um die Restitution von Raubkunst oder solche aus fragwürdig gewordenen Quellen an afrikanische Staaten, rückte auch die Wahrnehmung für Sammlungsbestände von Museen näher in das Zentrum der Aufmerksamkeit. Besonderes Aufsehen erregte die künstlerische Intervention von Sonja Boyce 2018 in der Manchester Art Gallery. Geleitet von der Fragen: „How can we talk about the collection in ways which are relevant in the 21th century?“ wurde kurzzeitig das Gemälde von John William Waterhouse „Hylas und die Nymphen“ (1896) abgehängt, um Platz für Stellungnahmen von Besucher*innen zu schaffen.
Wir gehen davon aus, dass die Betrachtung und Interpretation von Kunst ein dynamischer Prozess ist, der von aktuellen gesellschaftlichen Debatten ebenso begleitet wird, wie von neuen wissenschaftlichen Forschungen. Wenige Museen reagieren auf diese Veränderungen in ihren Ausstellungsräumen, deshalb wollen wir in dem Seminar diesen auf die Sprünge helfen, in dem wir uns Bestände Berliner Museen vornehmen und gemeinsam Kommentare – künstlerische Interventionen – erarbeiten, die für eine Neubetrachtung angeboten werden (können). Dabei ist jede vorgeschlagene Form – ausser einer zensurierenden oder zerstörenden – willkommen: Handzettel für Besucher*innen, QR-Code basierte Audiokommentare für Smartphones/Audioguides, Überarbeitungen der jeweiligen Kunstpostkarten für den Museumsshop, Performances vor den Arbeiten, museumsübergreifende Verknüpfungen zwischen den einzelnen Häusern, poetisches und prosaisches.
Das Ziel ist, am Ende tatsächlich diese Interventionen zu realisieren und auszustellen und idealerweise sie den Museen für eine temporäre Präsentation und Diskussion anzubieten. Wir schlagen sieben Themengruppen mit den entsprechenden Bildbeispielen und Literaturtipps vor.

Sommersemester 2019

2. Studienabschnitt

Wochentag(e) : DO

Turnus : wöchentlich geblockt

Zeit: 14.00 h ? 17.00 h

Beginn : 11.04.19

Ende : 20.06.19

Ort : Kunsthalle am Hamburger Platz


Teilnahme (Pflicht / Wahlpflicht / Wahl) : Wahlpflicht

Voraussetzung : abgeschlossener 1. Studienabschnitt

Anmeldung : online über Moodle oder in der ersten Seminarsitzung

Prüfungsform : Realisation und Präsentation einer Intervention

Teilnehmerzahl : 0 (0)

Wochenstunden : 4

Gesamtstunden : 56

Creditpoints : 4