Lehrangebote

Prof. Hannes Brunner

Seminar

MONDAYTALKs „Autonome Klasse Brunner“

In winter semester 21/22 the following dates are offered for group meetings:

(Data:
1- October 25, 21
2 - November 8, 21
3 - November 22, 21
4 - December 6, 21
5 - December 20, 21
6 - January 10, 21
7 - January 24, 21
8 - February 7,21

from 2 p.m.)


Individual meetings with Prof. Hannes Brunner or Ulrich Mohr take place by appointment via email on Tuesdays:
mail@ulrikemohr.de
brunner@kh-berlin.de


Discussion points are:
Self-organization of a group: In addition to your own ideas, memories from the last semesters can be used as instructions.

Room 3.03 is available for local meetings in person, which is also to be used by members during the rest of the week (in accordance with university Covid19 regulations).

In addition to individual topics from the areas of sculptural action, the discussions aim at autonomization versus algorithmization versus atomization. Which perspectives come up and develop consistently, which input comes from where and how? What form of social, communal and global friction is building up?

------

Im Wintersemester 21/22 werden folgende Termine zu Gruppenbesprechungen angeboten:

(Daten:
1- 25.10.21
2 - 8.11.21
3 - 22.11.21
4 - 6.12.21
5 - 20.12.21
6 - 10.1.21
7 - 24.1.21
8 - 7.2.21
jeweils ab 14:00 )


Einzelbesprechungen mit Prof.Hannes Brunner oder Ulrich Mohr erfolgen über Terminvergabe per email jeweils an den Dienstagen:
mail@ulrikemohr.de
brunner@kh-berlin.de


Diskussionpunkte sind:
Selbstorganisation und Gruppe: Nebst eigenen Vorstellungen können Erinnerungen aus den letzten Semestern als Anleitung genutzt werden.

Für die örtlichen Treffen in Person steht der Raum 3.03 zur Verfügung, der auch während der restlichen Wochentage den Mitgliedern (entsprechend Hochschul-Covid19 Regulierungen) genutzt werden soll.

Neben eigenen Themen aus den Bereichen des skulpturalen Handelns zielen die Gespräche auf Autonomisierung versus Algorithmisierung versus Atomisierung ab. Welche Perspektiven kommen zur Sprache entwickeln sich konsequent, welcher Input kommt von woher und wie? Welche Form einer gesellschaftlichen, kommunalen wie globalen Friktion baut sich auf?



Wintersemester 2021/2022

1. Studienabschnitt

2. Studienabschnitt

alle Studiengänge

Ort : n.n.


Teilnahme (Pflicht / Wahlpflicht / Wahl) : Pflicht

Teilnehmerzahl : 15 (0)

Wochenstunden : 4

Gesamtstunden : 32