Lehrangebote

Andreas Kallfelz

BA/MA Textil- und Flächendesign

Seminar / Workshop

Critical Writing

Das Seminar Critical Writing bietet als Schreibwerkstatt einen offenen und dialogischen Rahmen, um Hintergründe, Strategien und Techniken des Schreibprozesses kennenzulernen und in unterschiedlichen Textformaten zu erproben und umzusetzen. Der Ausgangspunkt und Fokus liegt in der eigenen gestalterischen Arbeit, die durch das Schreiben als explorative, vermittelnde und kritisch reflektierende Ebene ergänzt wird. Dabei wird die Besprechung der individuellen Textansätze mit weiterführenden Betrachtungen möglicher Vorgehensweisen, Zielsetzungen und Problemlösungsstrategien ebenso wie mit praktischen Übungen und der Vermittlung diverser Tools verbunden.

Qualifikationsziele
Förderung der Schreibkompetenz in Hinblick auf die Darstellung, Reflexion und Kommunikation gestalterischer Projekte. Anhand aktueller Schreibprojekte/-aufgaben werden Schreibtechniken vermittelt, Kriterien analytischen Denkens/Schreibens, stimmiger Argumentation und objektivierender Reflexion herausgearbeitet und das Schreiben als Medium der gestalterischen Ideenentwicklung, Positionierung und kritischen Auseinandersetzung weiterentwickelt.

Bewertung:
Voraussetzung für den Erwerb eines Scheins: Regelmäßige aktive Teilnahme, Präsentation & Handout, Fertigstellung eines eigenständig verfassten Textes.

Sommersemester 2018

Ort : KHB


Teilnahme (Pflicht / Wahlpflicht / Wahl) : Pflicht für 6. Semester TFD

Teilnehmerzahl : 18 (0)

Wochenstunden : 2

Gesamtstunden : 28

Creditpoints : 2