Sommersemester 2023,

Formen formen | Justus Weber

Formsperrholz ermöglicht das Ursprungsmaterial in komplexe und gebogene Formen zu bringen. Es erweitert damit das nachhaltige Ursprungsmaterial Holz um neue und vielfältige Eigenschaften. Die Herstellung von Formholz erfolgt mit einem Formwerkzeug in einer Presse und ist deshalb in geringen Stückzahlen teuer. “Formen formen” verändert diesen Prozesses. Ein Werkzeug mit flexiblen Stiften übernimmt die Formgebung, ein Vakuumsack erzeugt den notwendigen Druck. „Formen formen“ ermöglicht so eine einfache und flexible Formgebung für Sperrholz.

Participants Justus Weber
Project category
1
1

Alle Rechte vorbehalten