Wintersemester 2021/2022, BA/MA Visuelle Kommunikation VK_Startseite_2020

ℳ · BINGRID, 2022

ein Stand-up-Special als Graphic Novel

 

Von Ingrid Wenzel.

 

BINGRID ist ein Stand-up-Special als Graphic Novel über meine Erlebnisse als Comedian. In einem Crossover aus Auftritten und autobiographischen Episoden zeichne ich ein persönliches Bild von der einzigartigen Stand-up-Underground-Szene in Deutschland. Auf 200 Seiten wird Performativität in rhythmischen, verdichteten Panels visualisiert, die mit Fineliner und Tusche gezeichnet sind.

 

BINGRID nimmt die Leserschaft mit ins Rampenlicht, aber auch zu den Schattenseiten und zeigt, wie Humor im Tragischen entsteht: Lampenfieber hinter dem Vorhang, Wutanfälle beim Witze Schreiben und ein desaströser Auftritt in Brandenburg. Das letzte „Bonuskapitel“ handelt von einer feministischen Erleuchtung durch einen Buhruf und zerlegt die Frage „wie ist es so als Frau in der Comedyszene“.

 

BINGRID ist eine Liebeserklärung an eine brutale und in Deutschland so unterschätzte Kunstform und ihren künstlerischen Prozess. Es ist ein Comedy-Buch über Comedy - für Comedynerds und Comedyhasser zugleich. Für solche, die überlegen mit Stand-up anzufangen und für die, die wieder aufhören wollen.

Participants Ingrid Wenzel
Project category Project subjects BA/MA Visuelle Kommunikation
Ingrid Wenzel, MA
Ingrid Wenzel, MA

Alle Rechte vorbehalten
Ingrid Wenzel, MA
Ingrid Wenzel, MA

Alle Rechte vorbehalten
Ingrid Wenzel, MA
Ingrid Wenzel, MA

Alle Rechte vorbehalten
Ingrid Wenzel, MA
Ingrid Wenzel, MA

Alle Rechte vorbehalten
Ingrid Wenzel, MA
Ingrid Wenzel, MA

Alle Rechte vorbehalten
Ingrid Wenzel, MA
Ingrid Wenzel, MA

Alle Rechte vorbehalten
Ingrid Wenzel, MA
Ingrid Wenzel, MA

Alle Rechte vorbehalten
Ingrid Wenzel, MA
Ingrid Wenzel, MA

Alle Rechte vorbehalten
Ingrid Wenzel, MA
Ingrid Wenzel, MA

Alle Rechte vorbehalten
Ingrid Wenzel, MA
Ingrid Wenzel, MA

Alle Rechte vorbehalten