Sommersemester 2019, BA/MA Textile- and Surface Design Textil_Startseite

11.06. MoA Talk- Regine Hengge: Folding into ridges, rings & wrinkles

MoA talk: Prof. Dr. Regine Hengge, Humboldt Universität zu Berlin

 

"Folding into ridges, rings & wrinkles"

 

Di 11.06., 17h Hörsaal C105

 

Im Rahmen der MoA talks werden Inhalte unterschiedlichster Disziplinen aus Wissenschaft, Forschung und Gestaltung vorgestellt und diskutiert. Im Exzellenzcluster "Matters of Activity. Image Space.Material" der Humboldt Universität zu Berlin untersuchen mehr als 40 Disziplinen systematisch Designstrategien für Materialien und Strukturen, die sich spezifischen Anforderungen und Umgebungen anpassen. Die Forschung hat zum Ziel, Grundlagen für eine neue Kultur des Materialen zu schaffen.

 

Prof. Dr. Regine Hengge ist Professorin für Mikrobiologie an der Humboldt-Universität zu Berlin und hat dort den Lehrstuhl für Mikrobiologie am Institut für Biologie inne. Ihr Forschungsgebiet sind die genetischen Mechanismen und komplexen regulatorischen Netzwerke, die dem Wachstum von Biofilmen und deren Mikroarchitektur und Makromorphologie zu Grunde liegen.

 

Der Vortrag findet im Rahmen des Design Studios "Scaling Nature (1) - Wrinkles" statt.

Project categoryInformation Project subjects BA/MA Textile- and Surface Design
Prof. Dr. Regine Hengge
Prof. Dr. Regine Hengge

All rights reserved Humboldt Universität zu Berlin