Internationale Bewerber_innen

Sprachnachweise für die Bewerbung zum Bachelorstudium und zum Masterstudium

 

Alle Kurse und Vorlesungen der weißensee kunsthochschule berlin werden nur auf deutsch angeboten. Internationale Bewerber_innen sollten zum Zeitpunkt der Bewerbung ein Zertifikat der deutschen Sprache nachweisen können:

Ein Sprachnachweis entsprechend der abgeschlossenen Qualifikationsstufe A2/B1 für die Studiengänge der Freien Kunst oder B1/B2 für die Designstudiengänge. Diese Nachweise sind der Bewerbung unbedingt beizufügen.

Bitte beachten Sie, dass zur Einschreibung das Prüfungszertifikat: Testdaf 4, DSH2, telc Deutsch C1 Hochschule oder das Zertifikat der UDK des Niveaus C1 in den Designstudiengängen;

und Testdaf 3 oder DSH 1 oder das B 2-Zertifikat der UDK des Niveaus B2 in den Fachrichtungen der Freien Kunst erbracht werden muss.

Die Hochschulzugangsberechtigung sowie Bachelor-, bzw. Abschlusszeugnisse müssen in Deutschland anerkannt sein. Von chinesischen Bewerber_innen benötigen wir zusätzlich den APS-Nachweis.

 

ERASMUS/FREE EXCHANGE


Wenn Sie sich für ein Ausstauschsemester an der weißensee kunsthochschule berlin interessieren, klicken Sie bitte hier.

 

 

Kontakt

Allgemeine Studienberatung
Susan Lipp

weißensee kunsthochschule berlin
Bühringstr. 20 - 13086 Berlin

Offene Sprechstunde: Raum A 1.09 Di 11-13 Uhr, Do 14-17 Uhr und nach Vereinbarung
telefonisch: Di 14-16 Uhr, Mi 10-12 Uhr - Tel: (030) 47705 - 342
schriftlich via E-Mail: studienberatung(at)kh-berlin.de