Friedemann Grieshaber


Steinpraktikum im Steinbruch Reinhardtsdorf

Friedemann Grieshaber
f_grieshaber@yahoo.de


Steinpraktikum im Steinbruch
Stone workshop in the stone quarry Reinhardtsdorf 


Teilnahme ab dem 5. Semester möglich, maximal 11 Teilnehmende.

Termine: Anreise 28.05., Abreise 09.06.2018

Zweiwöchiger Aufenthalt im Steinbruch und im Künstlerhaus Reinhardtsdorf bei Dresden mit gemeinsamer Selbstverpflegung.

Kennenlernen einer der ältesten skulpturalen Techniken überhaupt. Vermittelt werden praktische Grundlagen der Steinbearbeitung anhand eigener, von den Studierenden eingebrachten künstlerischen Ideen.
Einzel -und Gruppengespräch begleiten die Arbeit.

Möglich wäre zudem die Besichtigung der Sächsische Sandsteinwerke in Pirna, ein Ausflug nach Dresden, eine Tageswanderung, und zur Reflexion des Themas „Steinskulptur“ eine Tagesexkursion nach Kuks (CZ), dort können Skulpturen des Bildhauers Matthias Braun (17./18.Jahrhundert) studiert werden.

Mit mindestens 350 Euro Reisekosten ist zu rechnen (Fahrtkosten 25-100 Euro, Übernachtungen 150 Euro, Verpflegung/Konsum 150-200 Euro, Ausflüge/Eintritte, ggf. Transporte).

Es werden organisatorische Aufgaben und Verantwortlichkeiten verteilt: Schulauto ausleihen/fahren, Hin/Rücktransporte Werkzeuge, Arbeitsschutz, Gesundheit und Verbandkasten, Einkauf, Küchendienst, Reinigung, Wochenendprogramm Ausflüge/Exkursionen.