Wintersemester 2018/2019, BA/MA Visuelle Kommunikation VK_Startseite

Institut Neuropsychiatrie für Intelligente Maschinen

Das „Institut Neuropsychiatrie für Intelligente Maschinen“ ist eine spekulative Einrichtung, die neurologische und psychiatrische Erkrankungen bei intelligenten Computerchips erforscht. Die Annahmen, die zur Gründung eines solchen Instituts führen könnten, sind plausibel, jedoch bisher nicht besprochen oder angewandt worden.

 

Ziel meiner Arbeit ist es, für Orientierung in der Thematik zu sorgen, und als Modell für eine neue gesellschaftliche Annäherung an sie zu dienen. Hierzu übertrage ich Begriffe und Konventionen medizinischer Forschung auf das Themenfeld „künstliche Intelligenz“. Eine bereits erlangte Position gegenüber neurologischen und psychiatrischen Erkrankungen kann so auf diese neuartige Technologie bezogen werden.

 

Das Ergebnis ist eine von mir gestaltete Sammlung von Artefakten aus dem Alltag des Instituts, das auf diesem Weg erfahren werden kann, als würde es bereits existieren.

Teilnehmer Silvan Händeler
ProjektkategorieBachelor Projekt-Fächer BA/MA Visuelle Kommunikation
Institut Neuropsychiatrie für Intelligente Maschinen
Institut Neuropsychiatrie für Intelligente Maschinen
Vorsicht! Erkrankte Maschine
Vorsicht! Erkrankte Maschine
Erkrankte Maschine
Erkrankte Maschine
Erste Hilfe
Erste Hilfe