Wintersemester 2016/2017, BA/MA Visuelle Kommunikation

Talking Money

In diesem Projekt ging es um »Geld«, unsere vielschichtige Beziehung dazu und das in die Kritik geratene Banken-System.

 

Ausgangspunkt war der Dokumentarfilm »Talking Money«. Er beleuchtet das nachhaltig erschütterte Vertrauensverhältnis zwischen Privatbanken und BankkundInnen auf aller Welt.

 

Im Rahmen einer Kooperation der weißensee kunsthochschule berlin mit Filmemacher Sebastian Winkels und der Produktionsfirma solo:film begleiteten Studierende die Entstehung von »Talking Money« und konnten direkt mit seinen MacherInnen zusammenarbeiten. Auf Basis des Filmmaterials vertieften die Studierenden in freien und experimentellen Arbeiten ihre Auseinandersetzung mit dem Thema »Geld«. An der Schnittstelle von Film, New Media, Brand- und Process Design loten die Projekte der Studierenden individuelle Darstellungs-Möglichkeiten digitaler Erzählformen aus und reflektieren über die Sprache des Geldes.

Teilnehmer Frederik Bösing, Maximilian König, Maja Zagorska, Mareike Hofner, Olga Bazilevich, Lukas Zeilinger, Dennis Mertsch
Betreuung Prof. Kathi Käppel, Prof. Barbara Junge
ProjektkategorieSemesterprojekt Projekt-Fächer BA/MA Visuelle Kommunikation
Visuelle Kommunikation - Talking Money; Der Topf

Alle Rechte vorbehalten weißensee kunsthochschule berlin
Talking Money
Talking Money

Alle Rechte vorbehalten © Larissa Hoff
Talking Money
Talking Money

Alle Rechte vorbehalten © Olya Bazilevich
Talking Money
Talking Money

Alle Rechte vorbehalten © Mia Hofner
Talking Money
Talking Money

Alle Rechte vorbehalten © Dennis Mertsch
Talking Money
Talking Money

Alle Rechte vorbehalten © Maja Zagórska