Sommersemester 2019, BA/MA Produkt-Design

sane

Das Mobilitätskonzept für die Außenstadt

 

Masterarbeit von Julian Goretzky und Adrian Haase

 

Neue shared-use Mobility-Services finden sich primär in Stadtzentren; Pendler aus den Außenbezirken und dem Umland können nicht von deren Angeboten profitieren. Sane ist ein E-Bike-Service, der für Pendler das Bindeglied zum schnellen Schienenpersonenverkehr ist. In der Fläche dient das E-Bike als schneller, flexibler Zubringer zum Schienenverkehr auf den Hauptverkehrsachsen. Am Bahnhof werden die Bikes platzsparend gelagert, automatisch aufgeladen und zentral gewartet. Neben dem Transit bieten die Fahrräder einen hohen Mehrwert für die Nahmobilität und können so Teilfunktionen des Automobils abdecken und Mobilität „nachhaltig“ formen. Betreuung: Prof. Nils Krüger und Prof. Jörg Petruschat

 

 

 

New forms of shared-use mobility services are revolutionizing the dense city centres, but commuters from the outskirts and suburbs are still dependent on their cars. Sane is an e-bike service that establishes a first mile solution to the railway. At the station, the bikes are stored in a space-saving system where they get charged and maintained. In addition to transit, the bicycles offer added value for local mobility routines and can cover sub-functions of the automobile – for a sustainable future. Supervision: Prof. Nils Krüger and Prof. Jörg Petruschat

ProjektkategorieMaster Projekt-Fächer BA/MA Produkt-Design
sane_in_use
sane_in_use
Das sane E-Bike bietet den NutzerInnen unbegrenzte Freiheit. Im Alltag und am Wochenende.
Alle Rechte vorbehalten Adrian Haase, Julian Goretzky
Das sane E-Bike
Das sane E-Bike
Bedarfsorientierte Lösungen müssen detailliert auf die Nutzerbedürfnisse abgestimmt werden. Das sane E-Bike wurde auf Grundlage der Mobilitätsbedürfnisse von AußenstadtbewohnerInnen entwickelt.
Alle Rechte vorbehalten Julian Goretzky, Adrian Haase
sane Modul
sane Modul
Infrastruktur zur kompakten Lagerund uns Ladung der E-Bikes an Hotspots.
Alle Rechte vorbehalten Adrian Haase, Julian Goretzky
Infrastruktur-Module
Infrastruktur-Module
Infrastruktur an ÖPNV Knotenpunkten.
Alle Rechte vorbehalten Julian Goretzky, Adrian Haase
Hinterbau
Hinterbau
Die Kombination aus Gepäckträger und Korb ermöglicht eine unkomplizierte Mitnahme von Rucksäcken, bietet gleichzeitig aber auch eine Schnittstelle für handelsübliches Fahrradzubehör.
Alle Rechte vorbehalten Adrian Haase, Julian Goretzky
integrierter Korb
integrierter Korb
Nutzung des integrierten Korbes durch eine Tasche.
Alle Rechte vorbehalten Julian Goretzky, Adrian Haase
Asymmetrische Lenkerführung
Asymmetrische Lenkerführung
Rückansicht: Darstellung der asymmetrisch angeordneten Lenkstange.
Alle Rechte vorbehalten Julian Goretzky, Adrian Haase
Ladepunkt
Ladepunkt
Der Anschluss zum Aufladen der Bikes schließt die einseitig geführte Gabel ab. Der Kontakt verriegelt das Fahrrad gleichzeitig in der Station.

Das Kugellager auf der Innenseite dient als Auflagepunkt für das Fahrrad beim Einführen in die Station.
Alle Rechte vorbehalten Julian Goretzky, Adrian Haase
Anpassung
Anpassung
Der Sattel ist mittels eines Zughebels an der Unterseite höhenverstellbar.
Alle Rechte vorbehalten Adrian Haase, Julian Goretzky
Books.
Books.

Alle Rechte vorbehalten Adrian Haase, Julian Goretzky
day + night
Animation mit Lichtwechsel
Alle Rechte vorbehalten Adrian Haase, Julian Goretzky
Abgabe an der Station
Einschub des E-Bikes in die Ladestation.
Alle Rechte vorbehalten Adrian Haase, Julian Goretzky
Verriegelung in der Station
Verriegelung des E-Bikes am Ladekontakt.
Alle Rechte vorbehalten Julian Goretzky, Adrian Haase