Wintersemester 2018/2019, BA/MA Visuelle Kommunikation VK_Startseite

PAUSE

Betreut durch Andreas Meichsner

 

PAUSE ist ein Film über Arbeit, aus der Perspektive der Pause. Dazu begleite ich Menschen an unterschiedlichen Arbeitsplätzen bei ihrer Tätigkeit und richte den Fokus auf die Pausen. Ich beobachte sowohl die Räume, als auch die Kommunikation und Interaktion unter KollegInnen. In der Montage stelle ich die Episoden gegenüber. Vom Bereitschaftsraum der Berliner Charité springen wir zum Pausenraum von Kettenwulf im Sauerland. Von der Designagentur zum Friseursalon.

PAUSE ist eine Milieustudie, die den Blick aus dem Rückzugsort der Pause heraus, auf die Gesellschaft wirft. Wie sehr identifizieren wir uns mit dem, was wir tun? Welche Rollen übernehmen wir? Was bedeutet Arbeit für uns? Episodenhaft stelle ich die verschiedensten Arbeitswelten und ihre Akteure gegenüber. Individuelle Portraits und Lebensrealitäten prallen aufeinander und durch ihre Kollision entstehen Kontraste, die uns neue Perspektiven auf die Welt der Arbeit eröffnen.

Teilnehmer Frederik Bösing
ProjektkategorieBachelor Projekt-Fächer BA/MA Visuelle Kommunikation
Pause
Pause

Alle Rechte vorbehalten Frederick Bösing
Pause
Pause

Alle Rechte vorbehalten Frederick Bösing
Pause
Pause

Alle Rechte vorbehalten Frederick Bösing