Wintersemester 2001/02,

Ding.sel

bzw. alleinstehende Bank entwickelt sich zu einer Beziehungskiste, stampft dabei eine ganze semiotische Bauställe aus dem Boden, entpuppt sich als Teebank und avanciert schließlich zum Gebetsverstärker.

 

Dabei wollte sie doch nur Zeichen setzen!

 

Dauerleihgabe für Kirchenausstellung, Berlin-Mitte.

 

Derzeit nur ein erster Blick:

Ding.sel auf youtube!

Teilnehmer Charlotte Groeger
ProjektkategorieSemesterprojekt
Kenji Ding.sel
Kenji Ding.sel
Bauzeichen zum Ding.sel der semiotischen Bauställe
CC by-nc-nd Charlotte Groeger - Guido Plum 2001
Ding.sel Werkstatt
Ding.sel Werkstatt
Ein semiotisches Möbel bei der Arbeit
CC by-nc-nd Charlotte Groeger - Guido Plum 2001