Sommersemester 2019, BA/MA Textil- und Flächendesign Textil_Startseite

MoA talk - Peter Fratzl: Biologische Materialien

MoA talk: Prof. Dr. Dr. h.c. Peter Fratzl, Max-Planck-Institut für Kolloid- und Grenzflächenforschung

"Biologische Materialien- Diversität der Funktion durch Kontrolle der Struktur"

 

Di 30.04., 17h Hörsaal C105

 

Im Rahmen der MoA talks werden Inhalte unterschiedlichster Disziplinen aus Wissenschaft, Forschung und Gestaltung vorgestellt und diskutiert. Im Exzellenzcluster "Matters of Activity. Image Space.Material" der Humboldt Universität zu Berlin untersuchen mehr als 40 Disziplinen systematisch Designstrategien für Materialien und Strukturen, die sich spezifischen Anforderungen und Umgebungen anpassen. Die Forschung hat zum Ziel, Grundlagen für eine neue Kultur des Materialen zu schaffen.

 

Als ersten Vortragenden freuen wir uns, Prof. Dr. Dr. h.c. Peter Fratzl zu begrüssen. Er ist Direktor des Max-Planck- Institutes für Kolloid- und Grenzflächenforschung (MPIKG), sowie Honorarprofessor für Physik an der Humboldt-Universität zu Berlin und der Universität Potsdam. In der Abteilung für Biomaterialien des MPIKG erforscht er Bauprinzipien natürlicher Materialien. Seine Forschung fokussiert teils auf mineralische Materialien (z.B. Knochen, Zahn oder Muschelschale) und teils auf Pflanzen und ihre Zellwände. Als Physiker interessieren ihn insbesondere die mechanischen Eigenschaften von organischen Materialien, die sich konstant an äusseren Bedingungen anpassen. Ergebnisse aus der Verbindung von Materialeigenschaften und Struktur werden in biomimetische Entwicklungen und neue Materialien übersetzt.

 

Der Vortrag findet im Rahmen des Design Studios "Scaling Nature (1) - Wrinkles" statt.

Project subjects BA/MA Textil- und Flächendesign
Prof. Dr. Dr. h.c. Peter Fratzl
Prof. Dr. Dr. h.c. Peter Fratzl