Summer Semester 2010, GreenLab

WANDlung

Das Projekt WANDlung entstand im „GREENLAB – Labor für nachhaltige Designstrategien“.

 

WANDlung ist ein Schallabsorber, der als Wandverkleidung an einer Wand oder Decke angebracht wird und zur Absorption mittlerer und hoher Frequenzen eingesetzt werden kann. Die Frequenz der menschlichen Stimme liegt zwischen 80 und 1100 Hz (mit Obertönen bis 12000 Hz). Wird der Schall in diesen Frequenzen in einem Raum abgedämpft, führt dies zu einer besseren Sprachverständlichkeit.

 

Als Materialien werden ausschließlich nachwachsende und biologisch abbaubare Rohstoffe eingesetzt. In den entwickelten Elementen wird zur Schalldämpfung Schafwolle eingesetzt. Diese bindet Formaldehyd und Staub, nimmt Gerüche auf und reguliert die Luftfeuchtigkeit. Dadurch schaffen die mit ihr ausgestatteten Schallabsorber auch allgemein ein angenehmeres Raumklima.

 

Die Farbigen Kollektionen _morgens und _abends sind mit natürlichen Pflanzenteilen gefärbt. Die Kollektion _mittag, besteht aus farblich Naturbelassenen Textilien aus Wolle und Naturfasern.

Drei verschiedene Gestaltungsvarianten wurden entwickelt: _Schwingung; _Fächer und _Ebene. Ebene umfasst mehrere Arten von glatten Oberflächen.

Project categorySemester Project
WANDlung Fächer Wandkollage.jpg
WANDlung Fächer Wandkollage.jpg

All rights reserved
WANDlung Schallabsorber Schwingung.jpg
WANDlung Schallabsorber Schwingung.jpg

All rights reserved
WANDlung schwingung Raum.jpg
WANDlung schwingung Raum.jpg

All rights reserved
Farbauswahl.jpg
Farbauswahl.jpg

All rights reserved
WANDlung Farbprobe 2.jpg
WANDlung Farbprobe 2.jpg

All rights reserved
WANDlung Bespannung.jpg
WANDlung Bespannung.jpg

All rights reserved
WANDlung Bespannung Materialansicht.jpg
WANDlung Bespannung Materialansicht.jpg

All rights reserved
WANDlung Aufbau.jpg
WANDlung Aufbau.jpg

All rights reserved