Wintersemester 2020/2021, BA/MA Fashion Design

USEFUL ECCENTRIC / WS20/21

Hauptstudium Entwurfsprojekt

Wintersemester 2020/21

 

Wie könnte eine zukunftsgewandte, exzentrisch-nützliche Kollektion aussehen und funktionieren?

Wie exzentrisch sollte oder kann ein Design sein, um seinen Zweck zu erfüllen?

Wie viel Exzentrik ist heutzutage gefragt, gewollt?

Welche Art von Exzentrik strebt ihr als euer Alleinstellungsmerkmal als DesignerInnen an?

Welche nützlichen Eigenschaften sollte ein Kleidungsstück / eine Kollektion haben: funktional sein, das Ende des Lebenszyklus („end of life cycle“) und Zirkularität abbilden?

Wie kann ein Design Exzentrik und Geist versprühen und gleichzeitig die TrägerIn dazu motivieren, sich mit Nachhaltigkeit zu beschäftigen?

Participants Kaja Busch, Simon Büge, Jung eun Lee, Marvin Mülleck, Christopher Paepke, Leo Prevaes
Supervision Johanna Perret
Project categorySemester Project Project subjects BA/MA Fashion Design
 flaneuserie - design by Kaja Busch
flaneuserie - design by Kaja Busch
Fotograf*in: Anika Zachow
Models: Debby, Sophie,Martha

All rights reserved Kaja Busch; Anika Zachow
design process by Simon Büge
design process by Simon Büge

All rights reserved Simon Büge
design process by Jun Eun Lee
design process by Jun Eun Lee

All rights reserved Jun Eun Lee
design process by Marvin Mülleck
design process by Marvin Mülleck

All rights reserved Marvin Mülleck
design process by Christopher Paepke
design process by Christopher Paepke

All rights reserved Christopher Paepke
design process by Leo Prevaes
design process by Leo Prevaes

All rights reserved Leo Prevaes