Summer Semester 2011,

Tex-vest

Tex-vest

is a human interface device(HID)/garment for a safe traffic flow regulation, a type of wearable electronics, that is designed for both day and night use. Its fabric emits light via integrated LEDs of green, red and yellow color. Users specific hand movements, where sensors are attached, launch different animations like, flow of traffic arrows to the right or to the left, blinking stop and Stand by animation. Tex-vest was awarded with Avantex Innovation Prize 2011 Honorable Mention: Safety+Protection and was one of the winners of the TFRC/VF Corporation Student Design Competition event held in septemper 2011 at the MIT Media Lab.

 

----------------------------------------

 

Entwicklung einer interaktiven Polizeiweste zur sicheren Verkehrsregelung/ Development of an interactive police vest for a safe traffic flow regulation

 

Die Tex-vest ist als eine interaktive Polizeiweste zur sicheren Verkehrsregelung konzipiert. Tex-vest macht Polizisten bei der Verkehrsregulierung im Straßenverkehr und insbesondere an Unfallstellen unter widrigen Witterungsbedingungen sichtbar. Über einfache Bewegungen des Benutzers sollen die animierten Lichtwarnzeichen auf der Weste durch Beschleunigungsensoren gesteuert werden.

 

Tex-vest war am 23. Mai 2011 mit dem Avantex Innovationspreis in der Kategorie Safety + Protection mit einer 'Honourable Mention' ausgezeichnet.

 

Das Projekt fängt an als Semesterprojekt "Bilder machen", betreut von Prof. Carola Zwick und wird später von Prof. Dr. Zane Berzina (Textil- und Flächen-Design, KHB) und Dr. Andreas Neudeck(TITV) geleitet. Tex-vest ist der technische Nachfolger des Projektes e_static shadow (Dr. Z. Berzina, Dr. A. Neudeck, Dana Center London).

 

Entwicklung des Tex-vests war eine Kooperation zwischen der Kunsthochschule Berlin Weissensee und dem Textilforschungsinstitut Thüringen-Vogtland e.V. (TITV).

 

----------------------------------------

 

Many thanks to Prof. Clara Leskovar, Regine Hielscher-Gotenbach, Department of Fashion Design and programmer Peter Veselko for his help with sensor programming.

 

----------------------------------------

 

Vielen Dank an Prof. Clara Leskovar, Regine Hielscher-Gotenbach, Fachgebiet Mode-Design(KHB und Programmierer Peter Veselko für seine Hilfe beim Sensor-Programmierung.

Participants Jaka Plesec
Project categoryProject
Tex-vest, Fwd(r).jpg
Tex-vest, Fwd(r).jpg

All rights reserved
Tex-vest, Stop.jpg
Tex-vest, Stop.jpg

All rights reserved
Tex-vest, Fwd(l).jpg
Tex-vest, Fwd(l).jpg

All rights reserved