Sommersemester 2019, Kunsthalle_Startseite

Open Art Academy 2019

Zeitgenössische künstlerische Produktion mit eigener Experimentierlust verbinden – die Open Art Academy der Kunsthochschule lädt zur Teilnahme ein.

 

Im Sommer öffnet die siebte Open Art Academy der weißensee kunsthochschule berlin ihre Workshop-Türen.

 

Fünf Wochenendkurse, um grafisch mit Licht zu experimentieren, Farben zu weben, sich im Porträtieren zu üben oder die Musik als Impuls für die eigene Kreativität zu nutzen - Das Workshop-Angebot ist für alle Interessierten offen und entspringt einer Kooperation der weißensee kunsthochschule berlin mit boesner Berlin, dem Händler für professionelle Materialien für Kunstschaffende. Alle Workshopleiter_innen sind Absolvent_innen der weißensee kunsthochschule berlin.

 

Veranstaltungsort ist die KUNSTHALLE am Hamburger Platz der weißensee kunsthochschule berlin. Die Teilnehmerzahl ist auf jeweils 15 Plätze begrenzt. Es wird eine Gebühr von 50 Euro pro zweitägigem Workshop erhoben, in der die Kosten für das bereitgestellte Material enthalten sind.

 

Die Anmeldung kann ab sofort per e-Mail erfolgen.

 

 

 

Termine / Themen:

 

10.-11.08. / 11-16 Uhr:

"Farben weben" - Gestalten und Weben mithilfe der Prinzipien der Farbgestaltung,

Judith Gebhardt

 

17.-18.08. / 11-16 Uhr:

"Foto-Graphit" -

Grafische Aufzeichnung der Lichteffekte, inspiriert durch Moholy-Nagy und Feininger

Vanessa Farfán

 

24.-25.08. / 11-16 Uhr:

"Das Ohr zeichnet mit" - Musik als Ausgangspunkt für visuelle Erfindungen,

Anna Marin und Christoph Volbers

 

31.08.-01.09. / 11-16 Uhr:

"Porträtskizzen" - Künstlerische Freiheit und konstruktive Kritik,

Maria Naidyonova

 

07.-08.09. / 11-16 Uhr:

"Die Stadt als Collage" - Abbild des Alltags durch Zusammenfügen von Eklektizismen,

Pao Kitsch

 

 

 

Kontakt und Anmeldung:

 

weißensee kunsthochschule berlin

 

Jenna Seedorf

 

Bühringstr. 20, 13086 Berlin

 

E-Mail: openartacademy@kh-berlin.de

 

Telefon: 030 477 052 66

Open Art Academy 2019
Open Art Academy 2019

All rights reserved Förm