Winter Semester 2011 / 2012, BA/MA Product Design Produkt_Startseite

oderlix | Stefanie Silbermann

Bei Fahrten in die brandenburgische Region Oderbruch fand ich heraus, dass die erneute Nutzung des kultivierten Weidenbaumes der strukturschwachen Region zu einem Wandel verhelfen könnte. Der einst wichtigste regional nachwachsende Rohstoff wurde handwerklich zu Körben und Möbeln verarbeitet, doch spätestens seit der Wende von industriellen Produkten verdrängt. Meine Materialexperimente zielten darauf, die schönen, hellen, leichten, biegsamen, geraden Stockweidenruten manufakturell zu Geweben zu verarbeiten, die dann mittels Formholztechnologie zu plastischen Holzflächen z.B. für den Möbelbau werden können.

Betreut wurde die Arbeit von Prof. Hartmut Ginnow-Merkert.

Participants Stefanie Silbermann
Supervision Hartmut Ginnow-Merkert
Project categoryDiploma Project subjects BA/MA Product Design
_DSC5888.jpg
_DSC5888.jpg

All rights reserved
_DSC6936.JPG
_DSC6936.JPG

All rights reserved
20090614_1814.JPG
20090614_1814.JPG

All rights reserved
20090614_1806.jpg
20090614_1806.jpg

All rights reserved