Winter Semester 2011 / 2012,

Hupe Design

»Hupe Design« war als mobiles Grafikbüro von Juni bis Oktober 2011 in Brandenburg unterwegs, um nach Aufträgen zu suchen. Dabei hat Hupe Design mit seinem Bus direkt vor Ort gewohnt und gearbeitet. Hupe wollte etwas über die Arbeits- und Lebensverhältnisse in Brandenburg erfahren und war sich selbst ein eigenes Beispiel. Bei der Entlohnung konnten Tauschgeschäfte Geld als bewährtes Zahlungsmittel ersetzen. Um die Fahrt zu bereichern, waren wochenweise verschiedene Gäste eingeladen.

 

Entstanden sind dabei unter anderem das »Kugelschreiber-Tattoo-Studio« auf dem Autokino Festival in Zempow, eine Wandbemalung in Rheinsberg, circa 20 Postkarten, ein Logo für eine katholische Kirchengemeinde und Figuren für Kuhflüsterseminare.

 

Mit Mareile Kessler, Fine Heininger, Madeleine Potganski, Christof Grumpelt, Julia Hutzler, Thurid Andreßen, Maria Kleinschmidt.

 

weitere Infos unter

hupe-blog.de

Participants Eva Kretschmer
Supervision Alexander Jordan
Project categoryDiploma
Prioritäten setzen
Prioritäten setzen

All rights reserved
Do it yourself
Do it yourself
Foto: Madeleine Potganski
All rights reserved
Arbeitsplatz im Hintergarten
Arbeitsplatz im Hintergarten

All rights reserved
Fischkutter statt Drachenboot
Fischkutter statt Drachenboot

All rights reserved
Hupe vorrübergehend sesshaft
Hupe vorrübergehend sesshaft

All rights reserved
Viel im Angebot
Viel im Angebot

All rights reserved
Das Reisebüro
Das Reisebüro

All rights reserved
Kulli-Tattoo-Stube
Kulli-Tattoo-Stube

All rights reserved
Die erste Wand Rheinsbergs heißt Sie willkommen
Die erste Wand Rheinsbergs heißt Sie willkommen

All rights reserved