Summer Semester 2013,

Fulbright Jahresstipendien 2014-2015

Fulbright-Jahresstipendien für das Studium in den USA

Stipendienzweck:

 

Die Stipendien dienen der Vertiefung des fachlichen Studiums an amerikanischen Hochschulen in den USA auf dem Niveau der Graduate Studies (Master’s/Ph.D.) zielen. Zur anteiligen Finanzierung eines solchen Studienvorhabens stellen wir ein Stipendium in Höhe von bis zu US-Dollar 34.500 bereit.

 

Die aktuellen Bewerbungsrichtlinien und der Zugang zum Online-Bewerbungsformular sind auf der Fulbright-Internetseite hinterlegt: www.fulbright.de

 

BewerberInnen müssen im August 2014 den Bachelor-Abschluss bzw. mindestens 6 erfolgreich abgeschlossene Fachsemester in den traditionellen Studiengängen nachweisen. Bei BewerberInnen, die bereits einen Hochschulabschluss besitzen, darf dieser nicht vor dem 1. April 2012 liegen.

 

 

 

Bewerbungsort und –frist:

 

* Akademisches Auslandsamt der KHB, Raum A1.13: Dort reichen die an einer deutschen Hochschule eingeschriebenen Studierenden ihren Stipendienantrag ein (einschließlich Master-Studierende).

* Fulbright-Kommission, Berlin: Dort reichen die BewerberInnen ihren Stipendiantrag ein, die nicht an einer deutschen Hochschule eingeschrieben sind.

 

Einheitlich gilt für alle BewerberInnen: Bewerbungsfrist ist der 8. Juli 2013 (Poststempel)

 

 

 

Das nach dem amerikanischen Senator J. William Fulbright benannte Austauschprogramm fördert den akademischen und kulturellen Dialog mit den USA. Das Fulbright-Programm genießt weltweit ein hohes Ansehen. Die amerikanischen Hochschulen empfangen die Fulbright-StipendiatInnen mit großen Erwartungen und der Bereitschaft, ihnen neue fachliche und persönliche Perspektiven zu öffnen. Die

Einbindung in das internationale Netzwerk der Fulbrighter ermöglicht den StipendiatInnen Kontakte und

Freundschaften in aller Welt.

 

Auskünfte erteilen: Leoni Adams, Akademisches Auslandamt

und Prof.Carola Zwick, Fulbright-Vertrauensdozentin an der Kunsthochschule Berlin-Weißensee und die Deutsche Programmabteilung der Fulbright-

Kommission.

Fulbright-Kommission

Deutsche Programme

Oranienburger Straße 13-14

10178 Berlin

Tel.: 030-28 44 43-772

Fax: 030-28 44 43 42

Kontakt:Formular