Winter Semester 2012 / 2013, BA/MA Product Design Produkt_Startseite

e.flux | Max Winter

Die Energieversorgung befindet sich im Wandel. Das Stromnetz soll in den kommenden Jahrzehnten als Mittler zwischen den regenerativen Energien und den Verbrauchern agieren. Die unter dem Begriff „Smart Grid“ zusammengefasste Funktion als Distributions- und Speicherinfrastruktur gilt als integraler Baustein der Energiewende. Hier setzt das Konzept „e.flux“ an. Die Analyse-einheit bietet das Potential, die Infrastruktur der Hochspannungsleitungen schneller, präziser und kostengünstiger als bisher zu überwachen, da auf den Einsatz von Industriekletterern weitestgehend verzichtet werden kann. e.flux analysiert die Leitungen vollständig autonom. Wird eine Schadstelle entdeckt, kann deren genaue Beschaffenheit und Position an ein Service Team übermittelt werden.

Betreut wurde die Arbeit von Prof. H. Staubach.

Participants Max Winter
Supervision Helmut Staubach
Project categoryDiploma Project subjects BA/MA Product Design
Object_only_2_molded plastic_tex_infrastruc_FUERKHB.jpg
Object_only_2_molded plastic_tex_infrastruc_FUERKHB.jpg

All rights reserved