Wintersemester 2017/2018, BA/MA Visual Communication VK_Startseite

DEBRANDED

Bildwelten der Werbung prägen unser Leben. Der öffentliche Raum wird flächenweise verkauft. Bildwelten schaffen Kaufanreiz. Dabei entsteht eine skurrile Wechselwirkung zwischen Gesellschaft, Kultur, Ökonomie sowie der Welt der Werbung. In der Plakatierung der Öffentlichkeit destilliert sich diese Wechselwirkung. Doch was passiert, wenn die Werbung so weit verfremdet wird, dass sowohl Marke, als auch Produkt nicht mehr identifizierbar sind? In meiner Arbeit entferne ich die markengebenden Kennzeichen der Außenwerbung. Ich entferne Schrift und Logos und „debrande“ dadurch die Marke. Der Fokus wird verschoben und wir tauchen ab in das Bühnenbild der Werbetexter.

Participants Frederik Bösing
Project subjects BA/MA Visual Communication
DEBRANDED
DEBRANDED

All rights reserved
DEBRANDED
DEBRANDED

All rights reserved
DEBRANDED
DEBRANDED

All rights reserved
DEBRANDED
DEBRANDED

All rights reserved
DEBRANDED
DEBRANDED

All rights reserved