Summer Semester 2010,

Apex

„apex“ ist ein Möbelsystem, welches gänzlich ohne Schrauben oder andere metallische Verbindungselemente auskommt.

Die Beine werden von unten in die Platte gesteckt. Die Zarge (rot) wird von oben eingeführt und verkeilt alle Teile miteinander. Sie bildet den Schlussstein und sorgt für die nötige Stabilität der Konstruktion.

Da der Tisch nicht verleimt wird, kann er jederzeit in wenigen Minuten wieder auseinander gebaut werden. Durch verschiedene Farbgebung der einzelnen Elemente kann “apex” mühelos individuell gestaltet werden.

Participants Benjamin Achenbach
Supervision Helmut Staubach
Project categorySemester Project
_DSC1250.jpg
_DSC1250.jpg

All rights reserved
_DSC1459.jpg
_DSC1459.jpg

All rights reserved
_DSC1455.jpg
_DSC1455.jpg

All rights reserved
_DSC1370.jpg
_DSC1370.jpg

All rights reserved
_DSC1293.jpg
_DSC1293.jpg

All rights reserved
_DSC1409.jpg
_DSC1409.jpg

All rights reserved
_DSC1401.jpg
_DSC1401.jpg

All rights reserved
_DSC1356.jpg
_DSC1356.jpg

All rights reserved
tisch-zeichnung-split.jpg
tisch-zeichnung-split.jpg

All rights reserved