Sommersemester 2014, BA/MA Mode-Design Schneiderei Mode-Design

SEEFASHION14

Modenschau der Weißensee Kunsthochschule Berlin

 

im Prince Charles

Aufbau Haus am Moritzplatz

Prinzenstraße 85 F | 10969 Berlin

 

Montag, 07. Juli 2014

 

Show I | 17.30 Uhr Einlass | 18.00 Uhr Show-Beginn

Show II | 20.00 Uhr Einlass | 20.30 Uhr Show-Beginn

 

After-Show-Party | 23.00 Uhr

 

Sitzplatz 20€

Stehplatz 15€

(Ticketpreise inkl. After-Show-Party)

 

________________________________________

 

KARTENVORVERKAUF

 

im Foyer der Weißensee Kunsthochschule Berlin

Bühringstraße 20, 13086 Berlin

 

 

Mi. 25.06. 11-13 Uhr | Do. 26.06. 11-13 Uhr

Mi. 02.07. 11-13 Uhr | Do. 03.07. 11-13 Uhr

 

 

bei KOKA36

Oranienstraße 29 | 10999 Berlin

auch online über www.koka36.de

 

ab 18.06.

 

________________________________________

 

WEISSENSEE KUNSTHOCHSCHULE BERLIN

 

Ziel des Modedesignstudiums an der Kunsthochschule Berlin Weißensee ist die Ausbildung kreativer und vielseitig interessierter Gestalterpersönlichkeiten. Die Ausbildung verbindet ein Höchstmaß gestalterischer Freiheit mit der umfassenden Vermittlung spezifischer Grundlagen, Kenntnisse und Techniken der Bekleidungsgestaltung und des Modedesigns.

 

Mit zahlreichen theoretischen kunst- und kulturwissenschaftlichen Seminaren und fachspezifischen Workshops werden Studierende auf unterschiedlichste Arbeitsbereiche in der Mode vorbereitet. Mit Blick auf Internationalität und die spannende Dynamik der Mode bildet die Entwicklung einer gestalterischen Identität einen Schwerpunkt des künstlerisch orientierten Studiums.

 

Die 1946 gegründete Kunsthochschule Berlin Weißensee vereint Disziplinen der freien Kunst und des Designs auf einem Campus. In geistiger Verwandtschaft zum Bauhaus verbindet die Kunsthochschule die gestalterische Ausbildung mit einem hohen konzeptuell-analytischen Anspruch.

 

Ein interdisziplinäres, künstlerisches Grundlagenstudium, das alle Studierenden zu Beginn des Studiums gemeinsam durchlaufen, prägt Offenheit und Verständnis für die verschiedenen Kunst- und Gestaltungsrichtungen. Der internationale Austausch mit anderen Hochschulen und ein offenes Werkstattkonzept ergänzen das komplexe Projektstudium und die Interaktion der Disziplinen.

 

Berlin hat sich mittlerweile als Modestadt etabliert, auch weil gerade junge Designer sich hier gerne niederlassen. Nicht wenige von ihnen sind Absolventen der Kunsthochschule Berlin Weißensee. Studierende des Fachgebiets haben in den letzten Jahren mit großem Erfolg an internationalen Wettbewerben teilgenommen.

 

________________________________________

 

AUSZEICHNUNGEN

 

 

2014

 

Finalisten "Baltic Fashion Award"

steinrohner | Inna Stein & Caroline Rohner

Lena Voutta

 

Finalisten "Apolda European Design Award"

Frederike Müller

steinrohner | Inna Stein & Caroline Rohner

 

Top 12 "Start your Fashion Business"

steinrohner | Inna Stein & Caroline Rohner

Martin Niklas Wieser

Esther Zahn

 

 

2013

 

Zweiter Preis "Baltic Fashion Award"

Konstantin Laschkow

 

Finalist "Baltic Fashion Award"

Tomasz Szadel

 

Erster Preis "Start your Fashion Business"

Bobby Kolade

 

Finalisten "Start your Fashion Business"

DIX DE DER | Adrian Stapf & Michael Ross

 

Finalist "Samsung Galaxy Fashion Force"

Frank Salewski

 

 

2012

 

Top 12 "Start your Fashion Business"

concis | Hoai Huong Vo Ngoc,

Isabel Vollrath

Martin Niklas Wieser

 

Finalist "Designer for Tomorrow by Peek & Cloppenburg"

Siddhartha Meyer

 

Erster Preis "H&M Design Award Germany"

spörndlikrauthausen | Yasar Spörndli & Laura Krauthausen

 

Finalisten "Baltic Fashion Award"

Julia Danckwerth

Jana Schlegel

spörndlikrauthausen | Yasar Spörndli & Laura Krauthausen

 

________________________________________

 

VERANSTALTUNGSHINWEISE

 

Rundgang – Tage der offenen Tür der Kunsthochschule Berlin Weißensee

Sa. 19. | So. 20. Juli 2013, 12-20 Uhr

 

I AM MA – Ausstellung der Master-Klasse

im Oktober 2014

 

________________________________________

 

AKKREDITIERUNG

 

Leider ist unser Pressekontingent in diesem Jahr sehr begrenzt.

 

Vertreter der Fachpresse können sich mit Hinweis zu Veröffentlichungen gern direkt an das Team wenden: mode@khb-weissensee.de

 

 

________________________________________

 

LINKS

 

Infos zur Show auf facebook

www.facebook.com/events/448940255242006/

 

follow us:

www.facebook.com/modesee

 

Instagram-Diary

instagram.com/seefashionberlin

 

Tumblr-Diary

seefashionberlin.tumblr.com

 

www.maggie-b.de

 

www.beuth-hochschule.de

 

________________________________________

 

DANKE

 

allen Lehrenden des Fachgebiets Mode-Design:

Gudrun Haggenmüller, Regine Hielscher-Gotenbach, Prof. Clara Leskovar, Prof. Patrick Rietz, Madlen Schmid, Prof. Doreen Schulz, Prof. Heike Selmer, Irina Sowitzki

 

Schneiderwerkstatt: Sabine Backhaus, Sabine Herrmann, Monika Kuleßa, Angelika Wahl

 

 

Siebdruckwerkstatt: Louise Drubiguy, Rolf Weinhold

 

Textilwerkstatt: Gisela Mehlhorn

 

Buchbinderei: Dagmar Kretschmann

 

Druckerei: Joachim Baumgarten

 

Laserwerkstatt: Björn Bernt

 

Metallwerkstatt: Frank Schwittay

 

Bühnengestaltung und Technik: Prof. Susanne Auffermann-Lemmer und Angelika Winter-Kriseleit

 

Studierende des Studiengangs Veranstaltungstechnik und -managment der Beuth Hochschule Für Technik Berlin www.veranstaltungsgestaltung.de

 

Technische Leitung:

Stefanie Szafranski |Florian Sehner

Komunikation:

Philipp Buchhorn

Licht:

Jonas Pruditsch |Henrik Parz | Hagen Vollmer

Tontechnik:

Florian Müller | Paul Taraschewski

Bühne:

Oliver Heidinger

Organisation/Bühne:

Fabian Görres

 

Veranstaltungsorganisation: Madlen Schmid, Sarah Wolff

 

 

Unser Dank geht an alle Sponsoren und Kooperationspartner, die uns tatkräftig unterstützen!

Teilnehmer Alexandra Pawlik, Cornelia Bölke, Kristina Huber, Natascha Hirschhausen, Melanie Schaible, Tobias Ferdinand Müller, Selima Sevim, Aileen Klein, Yvonne Wadewitz, Chi-Mai Schreiber, Jasmin Truong, Caecilia Pohl, Laura Barabino, Christiane Dögel, Pina Riederer, Isabella Johner, Susanne Hinz, Carine Kuntz, Céline Anne Kesselring, Ylenia Jasmine Gortana, Daniel Otto, Theresa Bender, Hoang Nam Nguyen, Jakob Richter, Dennis Eichmann, Lennart Wronkowitz, Artur Davtyan, Georg-Friedrich Gebhardt, Dina Kemmerling, Melanie Gallo, Hannah Weidner, Hannah Schmutterer, Cecilie Schou Gronbeck, Ulrike Stiller, Rebecca Ivancevic, Maria Miottke, Johanna Liebl, Yudhi Mulyawan Adhimiharja, Golo Pauleit, David Quast, Peter Reinholdt, Anna-Maria Lösel, Laura Lührmann, Amani Gowdet, Irina Hefner, Laura Denise Beham, Anna Spohn, Tahnee Sowa
ProjektkategorieInformation Projekt-Fächer BA/MA Mode-Design
Laila and Majnun | Selima Sevim & Tobias F. Müller
Laila and Majnun | Selima Sevim & Tobias F. Müller
Laila and Majnun

Fotograf: Jan Kapitän
Model: Vincent Schmidt, Mega Models Agency
Model: Anne Mruck, Mega Models Agency
hair& make up: Saskia Richter, maggie b.
betreuende Professoren: Prof. Doreen Schulz / Gudrun Haggenmüller
designer: Selima Sevim & Tobias F. Müller (M.A.)
CC by-nc-nd Jan Kapitän
minimalism maximalism | Tahnee  Sowa
minimalism maximalism | Tahnee Sowa
Foto: Robin Kater
Model: Pauline Schmiechen (Viva Models)
Hair & Make-up: Iris Jansen
Professor: Heike Selmer
Design: Tahnee Sowa
CC by-nc-nd Robin Kater
Drehung | Ulrike Stiller
Drehung | Ulrike Stiller
\\\'Drehung\\\'
Foto: Robin Kater
Model: Paula Kästner
Hair&Make-up: Carolin Stapper
Professor: Heike Selmer
copyright by Ulrike Stiller
CC by-nc-nd Robin Kater
une femme est une femme BA Stella Stangenberg
une femme est une femme BA Stella Stangenberg
stella stangenberg
BA-abschlusskollektion
betreuender prof. p. rietz
fotos: william minke
assistenz: lisa haag
model: herveva bertram
CC by-nc-nd William Minke
une femme est une femme 02 BA Stella Stangenberg
une femme est une femme 02 BA Stella Stangenberg
stella stangenberg
BA-abschlusskollektion
betreuender prof. p. rietz
fotos: william minke
assistenz: lisa haag
model: herveva bertram
CC by-nc-nd William Minke
ghostklumpen BA esra altin | marielena stark
ghostklumpen BA esra altin | marielena stark
Foto: Ali Altin
Model: Lorenz, Gabriela, Jonathan, Selda, Demian, Esra, Marielena
Design: Esra Altin, Marielena Stark
Professor: Doreen Schulz
CC by-nc-nd Ali Altin
ghostklumpen 02 BA Esra Altin | Marielena Stark
ghostklumpen 02 BA Esra Altin | Marielena Stark
Foto: Ali Altin
Model: Lorenz, Gabriela
Design: Esra Altin, Marielena Stark
Professor: Doreen Schulz
CC by-nc-nd Ali Altin
Blüte der Beginnlosigkeit BA Alisa Hager
Blüte der Beginnlosigkeit BA Alisa Hager
BA Alisa Hager
Fotos: Hannah Schmutterer
Model: Lara Desideria
Betreuung: Prof. Patrick Rietz
CC by-nc-nd Hannah Schmutterer
have a walk | Aileen Klein, Konstanze Rafalski & Yvonne Wadewitz
have a walk | Aileen Klein, Konstanze Rafalski & Yvonne Wadewitz
Aileen Klein
Konstanze Rafalski
Yvonne Wadewitz

Prof. Doreen Schulz / Gudrun Hagemüller

Fotos:
Jan Kapitän

Hair&Make-up:
Eileen Napowanez

Models:
Belle Santos
Ilka Maria Jensen
Lukas Herde
CC by-nc-nd Jan Kapitän
minimalsim maximalism | Hannah Weidner
minimalsim maximalism | Hannah Weidner
Design: Hannah Weidner
Fotograf: Volker Conradus
Hair&Make-up: Carolin Stapper
Model: Simon Ertl
Prof. Heike Selmer
CC by-nc-nd Volker Conradus
parotia | Y. M. Adhimiharja
parotia | Y. M. Adhimiharja
Foto: Volker Conradus
Model: Claudio Alvargonzalez Tera
Hair & Make-up: Carolin Stapper
Professor: Heike Selmer
design by Y. M. Adhimiharja
CC by-nc-nd Volker Conradus