Sommersemester 2017, BA/MA Produkt-Design

hoch zwei | Heinrich Kerth

hoch zwei ist ein Möbel für Kinder, das sie am täglichen Leben in der Küche und am Esstisch selbstständig teilnehmen lässt. Überlegungen zur Pädagogik und kindlichen Bewegungsentwicklung gingen in das Konzept ein. Entstanden ist eine Kombination von Stehen und Sitzen - Hochstuhl und Trittleiter. Durch die Einstellmöglichkeiten der Elemente zueinander wird das Kind seiner Entwicklung gemäß in seinen Aktivitäten unterstützt. Modelle im Maßstab 1:1 und CAD Studien dienten der Überprüfung im Entwurfsprozess. Die Detaillierung von Profilquerschnitten, Verbindungen und Materialien führte zu dem finalen Prototyp.

 

 

hoch zwei is a versatile item of children’s furniture, which allows kids to participate in family mealtimes with a greater degree of independence. The concept was influenced by children’s education and early motor development. The resulting furniture is a combination of standing and sitting - a highchair and a step-ladder

in one. By adjusting various elements, the child can be supported in line with their development during activities. The design was finalised by analysing full-scale models and CAD studies, and specifying profile cross-sections, suitable joints and materials, leading to this final prototype.

Teilnehmer Heinrich Kerth
ProjektkategorieBachelor Projekt-Fächer BA/MA Produkt-Design
hoch zwei
hoch zwei

Alle Rechte vorbehalten Heinrich Kerth
hoch zwei
hoch zwei

Alle Rechte vorbehalten Heinrich Kerth
hoch zwei
hoch zwei

Alle Rechte vorbehalten Heinrich Kerth
hoch zwei
hoch zwei

Alle Rechte vorbehalten Heinrich Kerth
hoch zwei
hoch zwei

Alle Rechte vorbehalten Heinrich Kerth
hoch zwei
hoch zwei

Alle Rechte vorbehalten Heinrich Kerth
hoch zwei
hoch zwei

Alle Rechte vorbehalten Heinrich Kerth
hoch zwei
hoch zwei

Alle Rechte vorbehalten Heinrich Kerth
hoch zwei
hoch zwei

Alle Rechte vorbehalten Heinrich Kerth