Sommersemester 2010, BA/MA Textil- und Flächendesign GreenLab

HEX HEX

WERDE DEINE ALTKLEIDER LOS –

ERHALTE EIN DESIGNERSTÜCK ZURÜCK!

Was ist eigentlich Nachhaltigkeit, und wo fängt sie an?

Dieses Projekt ist ein Versuch, philosophische, politische und ethische, aber auch praktische Gedanken und Fragen zu Nachhaltigkeit in eine Aktion zu übertragen und diese parallel zu reflektieren und zu kommunizieren. Hex Hex ist ein Projekt auf zwei Ebenen: der Aktion selbst und einer Metaebene. Die eigentliche Aktion basiert auf der simplen Idee des Upcyclings: alte, nicht mehr benutzte werden (hex hex) zu attraktiven, geliebten, neu erlebten Kleidungsstücken. Ort des Geschehens ist das Mietshaus, in dem ich wohne.

Jeder Bewohner wird aufgefordert, bis zu drei abgelegte Kleidungsstücke bei mir abzugeben, gleichzeitig dürfen Wünsche für ein neues Kleidungsstück geäußert werden. Ausschließlich aus diesen gesammelten Kleidungsstücken entsteht eine neue ‘Hauskollektion’, aus der alle Bewohner ihr individuelles Designerstück erhalten. Wichtig ist dabei, dass es auch gerne gemocht und angezogen wird, statt nutzlos herumzuliegen. Zusätzlich gibt es eine Regel: das nächste Kleidungsstück, das die Teilnehmer sich gekauft hätten, sollen sie nicht kaufen.

Die Aktion bezieht modellartig verschiedene Kriterien der Nachhaltigkeit ein: Upcycling, lokale Strukturen, Verwertung von vorhandenem Material, Abfallvermeidung, Lebensdauer, Konsumverhalten, sozialer Kontext.

Teil der Projektidee ist, genau diese Aspekte auch bewusst zu machen. Die Aktion wird ausführlich dokumentiert, in ihrer Kommunikation (Website, Ausstellung, Publikation) werden weiterführende Ideen und Gedanken vermittelt. Die direkt an der Aktion Beteiligten sowie weitere Interessierte werden für das Thema Nachhaltigkeit sensibilisiert, hoffentlich begeistert und letztendlich zum Handeln angeregt. Dieses Projekt soll ein Beispiel sein, ein Impuls auch für andere Designer, unser gestalterisches Potenzial im Sinne der Nachhaltigkeit umzusetzen und zu ‘Designaktivisten’ zu werden.

ZERO WASTE/MINIMISE WASTE

RECYCLING/UPCYCLING

LOCAL PRODUCTION

USER-MAKER/PROSUMER

SOCIAL SUSTAINABILITY

LIFE EXTENSION

ProjektkategorieProjekt Projekt-Fächer BA/MA Textil- und Flächendesign
Hex Hex | Veronika Aumann
Hex Hex | Veronika Aumann
Hex Hex | Veronika Aumann
Alle Rechte vorbehalten Veronika Aumann
Hex Hex | Veronika Aumann
Hex Hex | Veronika Aumann
Hex Hex | Veronika Aumann
Alle Rechte vorbehalten Veronika Aumann
Hex Hex | Veronika Aumann
Hex Hex | Veronika Aumann
Hex Hex | Veronika Aumann
Alle Rechte vorbehalten Veronika Aumann
Hex Hex | Veronika Aumann
Hex Hex | Veronika Aumann
Hex Hex | Veronika Aumann
Alle Rechte vorbehalten Veronika Aumann
Hex Hex | Veronika Aumann
Hex Hex | Veronika Aumann
Hex Hex | Veronika Aumann
Alle Rechte vorbehalten Veronika Aumann
Hex Hex | Veronika Aumann
Hex Hex | Veronika Aumann
Hex Hex | Veronika Aumann
Alle Rechte vorbehalten Veronika Aumann
Hex Hex | Veronika Aumann
Hex Hex | Veronika Aumann
Hex Hex | Veronika Aumann
Alle Rechte vorbehalten Veronika Aumann
Hex Hex | Veronika Aumann
Hex Hex | Veronika Aumann
Hex Hex | Veronika Aumann
Alle Rechte vorbehalten Veronika Aumann
Hex Hex | Veronika Aumann
Hex Hex | Veronika Aumann
Hex Hex | Veronika Aumann
Alle Rechte vorbehalten Veronika Aumann