Sommersemester 2014, BA/MA Visuelle Kommunikation , Künstlerische + Gestalterische Grundlagen Kunsthalle , Veranstaltungen , Kunsthalle_Startseite

Film "Prekär, frei und Spaß dabei?"

im Rahmen der Reihe „Kunst & Film“ in der Kunsthalle am Hamburger Platz läuft am Donnerstag, 22. Mai 2014 um 19 Uhr

 

PREKÄR, FREI UND SPASS DABEI?

 

Ein Film von Marita Neher und Christoph Bannat. D, 2008

& Podiumsgespräch mit Christoph Bannat.

 

Die Dokumentation porträtiert KünstlerInnen und KulturarbeiterInnen, die sich mit unterschiedlichen Formen von Prekarität und deren Suche nach neuen Formen gelebter Solidarität beschäftigen.

“Prekär, frei und Spaß dabei?” zeigt künstlerisches Handeln als verantwortungsbewusste Verbindung zwischen Kunst, Gesellschaftskritik und Politik. Gemeinsam ist allen Beteiligten, dass sie aus ihrer persönlichen Situation heraus, jenseits vorgegebener Doktrinen, eine Kunstform entwickeln, in der sie die eigene Prekarität thematisieren und gleichzeitig nach einer Form von solidarischer Gemeinschaft suchen.

 

Mit der Musikerin und Autorin Bernadette La Hengst, dem Künstlerpaar Oliver und Tellervo Kochta-Kalleinen und den Beschwerdechören, der dänischen Künstlergruppe Superflex, dem Pariser Stargrafiker Gérard Paris-Clavel und der Musikerin Christiane Rösinger.

 

Buch/Regie: Marita Neher, Christoph Bannat | Kamera: Andreas Deinert | Schnitt: Merle Kröger | Produktion: Marita Neher Filmproduktion | Redaktion: Kathrin Brinkmann | ZDF/Arte, Deutschland 2008 | Länge: 63 Min. Mehr Infos zum Film: maritaneher.com/filmografie/filmografie-prekar-frei-und-spas-dabei/

 

 

Ort: KUNSTHALLE am Hamburger Platz, Gustav-Adolf-Str. 140, 13086 Berlin

 

Wir freuen uns auf Ihren/Euren Besuch!

 

Julia Brodauf, Prof. Thaddäus Hüppi, Jan Gottschalk und das KUNSTHALLEN-Team

Betreuung Julia Brodauf, Thaddäus Hüppi, Jan Gottschalk
ProjektkategorieProjekt Projekt-Fächer BA/MA Visuelle Kommunikation, Künstlerische + Gestalterische Grundlagen
Prekär, frei und Spaß dabei?
Prekär, frei und Spaß dabei?

Alle Rechte vorbehalten