Wintersemester 2012/13, BA/MA Produkt-Design Produkt_Startseite

eins.plus | Peter Kutz

Das Dreirad-Sharing-Konzept eins.plus bietet Stadtbewohnern in Zeiten der Urbanisierung neue Transportmöglichkeiten. Durch den Serie-Hybrid-Antrieb ließ sich die Struktur des Fahrradrahmens neu aufbauen. Das Dreirad lässt sich mit diversen Zusatzmodulen ausstatten und wird in der Ladestation, welche die Größe einer Parklücke hat, induktiv aufgeladen. Die Station bietet elf Dreirädern Platz und könnte dank Solardach stellenweise autark vom Stromnetz funktionieren.

Betreut wurde die Arbeit von Prof. Staubach.

Teilnehmer Peter Kutz
Betreuung Helmut Staubach
ProjektkategorieDiplom Projekt-Fächer BA/MA Produkt-Design
Display_12 copy_KHB.jpg
Display_12 copy_KHB.jpg

Alle Rechte vorbehalten
Alternativen_4 copy_KHB.jpg
Alternativen_4 copy_KHB.jpg

Alle Rechte vorbehalten