Sommersemester 2010, BA/MA Produkt-Design , BA/MA Textil- und Flächendesign GreenLab

ABLE

„It is often said that sustainability rests on three equal pillars: environmental, economical and social. However, designers often ignore the social and cultural aspects. (...)“ Professor Matthew Simon und Andrew Dixon, Sheffield Hallam University

Able ist ein Konzept, das in einem Rahmen von 9 Workshopeinheiten in der Keramikwerkstatt von Via erprobt wird. Via ist ein Verbund von Werkstätten, die Menschen mit psychischen und geistigen Behinderungen eigens auf sie zugeschnittene Arbeitsplätze bieten. Der Workshop ist Teil eines weiterführenden, partizipativen Designprozesses, aus dem eine neue Produktreihe für Via hervorgehen soll, die auf die unterschiedlichen Fähigkeiten der Teilnehmer abgestimmt ist und mit der sich die Teilnehmer identifizieren können.

Mit dem Workshop setzen wir bei uns und den Teilnehmern kreative Prozesse in Gang. Wir sensibilisieren die Arbeiter der Werkstatt für das Thema Gestaltung und vermitteln ihnen ein Verständnis für die unterschiedlichen Ebenen, auf denen Produkte funktionieren und kommunizieren. Mit Hilfe von Designmethoden zeigen wir ihnen neue Perspektiven auf ihr alltägliches Arbeitsmaterial. Hierbei erfahren wir auch, wer welche Fähigkeiten und Interessen hat, um im späteren Projektverlauf darauf einzugehen.

Durch die Ausstellung im Haus der Kulturen der Welt bekommen die Menschen mit Behinderung eine öffentliche Plattform. Sie werden mit ihren Fähigkeiten in ein neues Licht gestellt und dazu angeregt, sich mit sich und ihrer Arbeit neu auseinanderzusetzen.

Damit endet die Zusammenarbeit jedoch nicht. Der nächste Schritt ist, gemeinsam mit den Teilnehmern attraktive und marktfähige Produkte zu entwickeln, die anschließend mit den eigenen Produktionsmitteln hergestellt werden. Able ist ein langfristig angelegter Prozess, der die einzelnen Projektteilnehmer individuell und intensiv einbindet. Die gegebenen Vorraussetzungen sollen mit Mitteln des Designs besser genutzt werden, um lokal nachhaltige, hochwertige und bezahlbare Produkte mit guter Gestaltung zu entwickeln, zu produzieren und zu kommunizieren.

 

CO-DESIGN

LOCAL PRODUCTION

DESIGN QUALITY

Teilnehmer Emilia Isabelle Dechamps, Maria Ixmucané Aguilar Lorenzana
ProjektkategorieSemesterprojekt Projekt-Fächer BA/MA Produkt-Design, BA/MA Textil- und Flächendesign
Able | Isabelle Dechamps & Ixmucane Aguilar
Able | Isabelle Dechamps & Ixmucane Aguilar
Able | Isabelle Dechamps & Ixmucane Aguilar
Alle Rechte vorbehalten Isabelle Dechamps & Ixmucane Aguilar
Able | Isabelle Dechamps & Ixmucane Aguilar
Able | Isabelle Dechamps & Ixmucane Aguilar
Able | Isabelle Dechamps & Ixmucane Aguilar
Alle Rechte vorbehalten Isabelle Dechamps & Ixmucane Aguilar
Able | Isabelle Dechamps & Ixmucane Aguilar
Able | Isabelle Dechamps & Ixmucane Aguilar
Able | Isabelle Dechamps & Ixmucane Aguilar
Alle Rechte vorbehalten Isabelle Dechamps & Ixmucane Aguilar
Able | Isabelle Dechamps & Ixmucane Aguilar
Able | Isabelle Dechamps & Ixmucane Aguilar
Able | Isabelle Dechamps & Ixmucane Aguilar
Alle Rechte vorbehalten Isabelle Dechamps & Ixmucane Aguilar
Able | Isabelle Dechamps & Ixmucane Aguilar
Able | Isabelle Dechamps & Ixmucane Aguilar
Able | Isabelle Dechamps & Ixmucane Aguilar
Alle Rechte vorbehalten Isabelle Dechamps & Ixmucane Aguilar
Able | Isabelle Dechamps & Ixmucane Aguilar
Able | Isabelle Dechamps & Ixmucane Aguilar
Able | Isabelle Dechamps & Ixmucane Aguilar
Alle Rechte vorbehalten Isabelle Dechamps & Ixmucane Aguilar
Able | Isabelle Dechamps & Ixmucane Aguilar
Able | Isabelle Dechamps & Ixmucane Aguilar
Able | Isabelle Dechamps & Ixmucane Aguilar
Alle Rechte vorbehalten Isabelle Dechamps & Ixmucane Aguilar