Hochschulrat

An der weißensee kunsthochschule berlin konstituierte sich am 12. Februar 2004 der Hochschulrat. Das Gremium wurde im Rahmen der sogenannten Erprobungsklausel des Berliner Hochschulgesetzes eingeführt. Der Hochschulrat berät die Hochschulleitung und die akademischen Gremien und hat außerdem weitreichende Befugnisse: So gehört zu seinen Aufgaben unter anderem die Billigung des Entwurfs und Feststellung des Haushaltsplanes, die Entscheidung über Entwicklungs- und Ausstattungspläne und die Einrichtung und Aufhebung von Studiengängen.


Der Hochschulrat arbeitet eng mit der Hochschulleitung und dem Akademischem Senat zusammen. Ihm gehören vier externe Mitglieder an und qua Amt die Rektorin der weißensee kunsthochschule berlin sowie die Berliner Senatorin für Bildung, Jugend und Wissenschaft.

 

Anschrift

weißensee kunsthochschule berlin
Bühringstraße 20
13086 Berlin

Personen